FANDOM


Norton Airfield war ein Flugplatz in Los Angeles, Kalifornien.

2x13h.jpg
Norton Airfield
Staffeln 2

Tag 2Bearbeiten

2x12j.jpg

Marie Warner und Omar beenden das Setzen der Bombe

Während Tag 2, sollte das Flugzeug, das die Atombombe transportierte, von diesem Flugplatz starten. Omar traf sich dort mit Marie Warner, die kurz nach 19:00 Uhr dort ankam. Dann beendeten sie das Präparieren der Bombe.

Nachdem Jack Bauer den Aufenthaltsort der Bombe von Syed Ali bekam, sind er und sein Team sofort los gefahren um sie zu suchen; sie fanden dort aber vorerst bloß die toten Mitglieder von Coral Snake, einige Terroristen und Marie Warner. Nachdem sie Marie in Gewahrsam genommen haben und Informationen über den Standort der Bombe aus Marie herausgequetscht haben, erfuhrt die CTU, dass die Bombe direkt am Flugplatz ist. Die CTU fand die Bombe und nachdem sie einsehen mussten, dass sie nicht entschärft werden konnte, entschied sich Jack ein Flugzeug von dem Flugplatz in die Mitte der Mohavewüste zu fliegen, sodass sie an einem sicheren Ort detonieren könne.

ErscheinungenBearbeiten

Tag 2Bearbeiten

19:00-20:00, 20:00-21:00, 21:00-22:00, 22:00-23:00

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki