FANDOM


Don war der Vater von Aaron Biehn. Er war ein Katholischer, aber hauptsächlich weil seine Eltern da waren und es seiner Frau gefiel. Er war ein LAPD Officer.

Vor TrinityBearbeiten

Don versteckte eine unregistrierte Waffe was er von einer kriminellen Szene stahl in seiner Garage, im Fall von Notfällen.

TrinityBearbeiten

Aaron versuchte Don zu sagen dass Vater Frank, ihr Priester, Aaron sexuell missbraucht hatte, aber konnte sich nicht entschließen das zu tun. Aaron versuchte sich selbst im Bad umzubringen, aber Don schaffte es rechtzeitig ihn rauszubringen und rief einen Krankenwagen an. Don fand Aarons Tagebuch und fand über den Missbrauch heraus, und ging deshalb um Frank im Pfarrhaus zu sehen. Er verletzte ihn, und zwang ihn Don zu sagen wer noch Kinder missbrauchte, und welche andere Kinder missbracuht wurden. Frank nannte schließlich Vater Collins, Dortmund und Kardinal Mulrooney als andere die Kinder missbraucht hatten, und Don schoss ihm ins Gesicht.

Er ging um Collins zu sehen, wurde aber von Michael Shalhoub enführt bevor er was machen konnte. Michael folterte ihn, aber Don schaffte es zu entkommen. Kurz danach kam LAPD Officer Harry Driscoll um Don für den mord an Frank zu verhaften, aber Don bat ihm einen Deal an was Harrys erste Reaktion veränderte.

Später wurde Don auf Befehl von Michael Shalhoub in der St. Monicas Kathedrale getötet.

ErscheinungenBearbeiten

Vor Tag 1Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki